Benelli lädt zur Benelli Week 2018

Das jährliche Treffen der „Benellisti“ ist 2018 dem dreifachen italienischen Staatsmeister Dorino Serafini gewidmet.

Das jährliche Treffen der „Benellisti“ kehrt zurück! Vom 10. bis 16. September 2018 wird in Pesaro (Italien), dem Geburtsort der Marke, die Benelli Week 2018 veranstaltet. Hunderte Fans der Traditionsmarke werden erwartet – eine spezielle Woche, mit vielen Veranstaltungen und Motorradausfahrten.

Die vom Registro Storico Benelli, dem Motoclub Tonino Benelli und Benelli QJ organisierte Benelli Week 2018 ist Dorino Serafini gewidmet, einem großartigen Motorrad- und Autorennfahrer, der in Pesaro geboren wurde, 3 Mal die italienischen Motorradmeisterschaften gewann und auch für Ferrari in der Formel I antrat.

Während der Benelli Week 2018 stehen viele spannende Ausfahrten auf den wunderschönen italienischen Straßen auf dem Programm. Die Fahrer erwarten bezaubernde Landschaften und wunderschöne Städte wie Urbino, Tavullia, Gradara und Mondolfo. Unterwegs werden auch verschiedene bekannte Motorradmuseen besucht und jeden Abend wird es eine spezielle Veranstaltung im Benelli Museum in Pesaro geben.

Das Wochenende wird naturgemäß den Höhepunkt der Benelli Week 2018 darstellen. Der Samstag, 15. September 2018, wird mit einer Ausfahrt zum Schloss Mondavio starten und mit einer Spezialveranstaltung im Benelli Museum enden. Am Sonntag, 16. September 2018, wird wieder die traditionelle Tour „The Music of the Motorcycle“ gefahren, die für alle vor 1965 gebauten Motorräder aller Marken offensteht.

Programmdetails sind auf www.officinebenelli.it zu finden!

 

Weitere Informationen zu Benelli unter germany.benelli.com, austria.benelli.com und schweiz.benelli.com!

 

Download Foto Dorino Serafini

Zurück

printRSS